Der Verein "Freunde und Förderer des Kabardiner Pferdes e.V."

Zuerst einmal sind wir eine Gruppe von Leuten, die Kabardiner Pferde sehr schätzen. Viele von uns, aber nicht alle, besitzen solche Pferde und wir alle möchten uns für deren Enthalt, Entwicklung und Verbreitung einsetzen, sowie gemeinsam an unseren tollen Pferden Freude haben.

Der Vorstand des Vereins setzt sich zusammen aus:
- 1.Vorstand: Tobias Knoll, Gruselsberg 3, 94579 Zenting
- 2.Vorstand: Admiral Dasdemir, Karl-Marx-Ring 12, 81929 München
- Schatzmeister: Frank Gebhard

Der Verein wurde am 11.4.2004 in Riemerling bei München gegründet und ist beim Amtsgericht in Passau eingetragen.
Sitz des Vereines ist Zenting, Gruselsberg.
- Erhaltung und Förderung der vom Aussterben bedrohten Pferderasse der Kabardiner
- Erarbeitung und Verbreitung einer Rassebschreibung und eines Zuchtzieles für das Kabardiner Pferd
- Vernetzung und Förderung der Kommunikation von Menschen rund um die Kabardiner Pferde
- Förderung des Kulturgutes Kabardiner Pferd, speziell auch mit dem Hintergrund der tscherkessischen Züchter, aber auch des Ursprungslandes Russland
- Unterstützung von Projekten, Initiativen, Sportlern, Züchtern, etc. bezüglich Förderung und Erhalt des Kabardiner Pferdes in Europa, Russland und der Kaukasusregion
- Entwicklung und Durchführung von Projekten die die Ziele des Vereins erfüllen
- enge und freundschaftliche Kooperation mit dem russischen Stutbuch der Kabardiner Pferderasse.
- Unterstützung der Zuchtarbeit in Deutschland und Europa
- Organisation von und Teilnahme an Veranstaltungen
- Veranstaltung von Treffen von Kabardinerfreunden,  -besitzern und Interessierten mit dem Ziel Informationen auszutauschen, das gemeinsame Hobby zu teilen und Kontakte zu knüpfen
- Mitarbeit mit und in allen notwendigen Gremien diverser gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Bereiche, sowohl national als auch international.
- Unterstütung von Besitzern die ihre Pferde öffentlich präsentieren auf Messen, Turnieren, Shows, etc.
- Herausgabe eines Mitgliedermagazins im ca. 18 monatigen Turnus
- Erstellung von Werbematerial: Flyer, Kalender, Autoflaggen, Stockfahnen, Ausstellungsmaterial, Internet
- Auflegung von Förderprogrammen diverser Art.

Search